Das Sekretariat ist in den Sommerferien vormittags geöffnet.
Die Schulverwaltung befindet sich ab dem 24.04.2017 in der Goldbergstraße 58.
Montag, 21. August 2017
Start
Eduard-Spranger-Berufskolleg der
Stadt Gelsenkirchen.
- Wirtschaftsgymnasium -
Drucken

 


Weihnachtsmarkterlös für guten Zweck gespendet!


Schülerinnen und Schüler des ESBK verkaufen Selbstgebackenes und frischen Kaffee auf zwei Gelsenkirchener Weihnachtsmärkten, um ihr Patenkind in Honduras zu unterstützen. Lidia Rabova, Schülerin der AH11B des Wirtschaftsgymnasiums des ESBK, berichtet:

 

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Freude, des Glücks und der Liebe. Doch leider ist es nicht in allen Ländern auf dieser Welt selbstverständlich, diese Zeit als ein Geschenk wahrzunehmen und in Frieden zu begehen.

 

Da wir, die Schülerinnen und Schüler der AH11 des ESBK, der Meinung waren, dass jeder einzelne Mensch, vor allem die, die die besinnliche Zeit nicht kennen, erleben sollten, wie es ist, diese Fröhlichkeit der Weihnachtszeit zu verspüren, hatten sich die drei Klassen der AH11 des Wirtschaftsgymnasiums zusammengetan, um Plätzchen und Kekse zu backen. Diese Leckereien wurden dann an zwei Tagen im Dezember auf den Weihnachtsmärkten in Gelsenkirchen-Buer und Gelsenkirchen-City verkauft.

 

Außerdem gab es noch Waffeln, Kaffee und Tee. So konnten sich die Menschen eine kleine Pause gönnen und sich aufwärmen. Zwischendurch gab es auch kleine Showeinlagen der Schülerinnen und Schüler, die zu Weihnachtsmusik getanzt und diese mitgesungen haben. Durch diese weihnachtliche Stimmung wurden die Passanten dazu angeregt, an den Ständen des ESBK vorbeizuschauen. Denn wer kann denn schon einem herzlichen „Last Christmas“ oder einem enthusiastischen “All I want for Christmas“ widerstehen?

 

Diese zwei Tage haben den Schülerinnen und Schülern der AH11 nicht nur viel Spaß gemacht. Dank der vielen Aufmerksamkeit, die uns entgegengebracht wurde, waren wir in der Lage, eine nicht unerhebliche Summe für unser Patenkind Evelyn-Roxanna, die in einem kleinen Dorf in Honduras lebt, zu sammeln. Dank dem Erlös waren wir in der Lage, unsere bereits seit einigen Jahren bestehende Patenschaft weiterzuführen und wenigstens ein wenig Weihnachtsstimmung zu unserem Patenkind nach Honduras zu bringen.

 

20161129 135442b2 20161129 135614b2
20161130 130820b2 20161130 120540b2
20161213 110856b2