Link zum Anmeldeformular der Berufsschule

Link zum aktuellen Stundenplan gültig ab 04.11.2019

Telefonische Krankmeldungen an das Sekretariat sind ab 07:00 Uhr morgens möglich.
Montag, 16. Dezember 2019
Start Berufsschule Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufmann/-frau für Büromanagement

 

 

Informationen

Der neue Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann ersetzt ab 01.08.2014 die Berufe Bürokauf-frau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation und Fachangestellte/-r für Bürokommunikation.

BKM

 

 

Aufnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme in eine Fachklasse Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein gültiger Ausbildungsvertrag.

Dauer des Bildungsgangs/der Ausbildung

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist bei entsprechender Vorbildung und guten schulischen Leistungen möglich.

Stundentafel

Die Stundenverteilung erfolgt auf der Grundlage von 12 Wochenstunden an zwei Berufsschultagen in allen drei Ausbildungsjahren.

Der Rahmenlehrplan der Kultusministerkonferenz sieht im berufsbezogenen Lernbereich die Bündelungsfächer

  • Büroprozesse
  • Geschäftsprozesse
  • Steuerung und Kontrolle

sowie fremdsprachliche Kommunikation vor.

 

 

Im berufsübergreifenden Lernbereich gibt es die Fächer

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religion
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre.

 

Eine Stundentafel wird derzeit erarbeitet.

 

Profil des Bildungsgangs

 

Der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau- für Büromanagement ist die perfekte Einstiegsmöglichkeit für alle, die ihre berufliche Karriere auf einer breit und solide angelegten kaufmännischen Basis starten möchten- sei es in der Privatwirtschaft oder im öffentlichen Dienst.

 

Gemeinsam mit dem dualen Partner Betrieb erfüllen wir als Berufsschule einen gemeinsamen Bildungsauftrag.

 

Wir vermitteln Ihnen berufsbezogene und berufsübergreifende Handlungskompetenzen. Damit werden Sie befähigt spezifische Aufgaben im Beruf zu erfüllen sowie die Arbeitswelt und Gesellschaft in sozialer, ökonomischer und ökologischer Verantwortung, insbesondere vor dem Hintergrund sich wandelnder Anforderungen, mitzugestalten.

 

 

Mögliche Abschlüsse

  • Berufsschulabschluss
  • Berufsabschluss durch die Kammerprüfung

 

Teil 1: (nach 1,5 Jahren)

 

Informationstechnisches Management (computergestützt)

 

(Prüfungszeit: 120 Minuten)                                              Gewichtung: 25 %

 

 

Teil 2: (i. d. R. nach 3 Jahren)

 

Wirtschafts- und Sozialkunde (Prüfungszeit: 60 Minuten)    Gewichtung: 10 %

 

Kundenbeziehungsprozesse (Prüfungszeit 150 Minuten)     Gewichtung: 30 %

 

Fachaufgabe in der Wahlqualifikation                                Gewichtung: 35 %

 

                                                                                                       100 %

 

Aussichten nach erfolgreichem Abschluss des Bildungsgangs

 

Nach erfolgreichem Abschluss sind Kaufleute für Büromanagement vielseitig einsetzbar. Die Wahl- und Zusatzqualifikationen, die dieser neue Ausbildungsberuf bietet, können Türöffner für den weiteren Werdegang sein. Die Weiterbildungen zum Bilanzbuchhalter oder Betriebswirt sind direkt im Anschluss möglich.

 

Kontakt

Bildungsgangleiterin

Frau Meurer (StD')

Telefon: 0209 / 40 24 43 10

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Img_Meur

Stellvertretender Bildungsgangleiter

Herr Rogalski (OStR)

Telefon: 0209 / 40 24 43 10

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Img_Roga

 

 

Termine

 

Vgl. für aktuelle Prüfungstermine die Links der zuständigen  IHK und HWK unter:

www.ihk-nordwestfalen.de

www.hwk-muenster.de

 
 

Termine Kaufmann/-frau für Büromanagement

Keine Termine