Link zum aktuellen Stundenplan gültig ab 05.02.2018
Die Schulverwaltung befindet sich ab dem 24.04.2017 in der Goldbergstraße 58.
Sonntag, 18. Februar 2018
Start
  • 1030778b.jpg
  • DSC_0243b.jpg
  • 1030845b.jpg
  • 1030771b.jpg
  • 1030775b.jpg
  • DSC_0253b2.jpg
  • 1030841b.jpg
Drucken

 


Informationen zum Schulanmeldeverfahren für das Schuljahr 2018/2019


 

 Anmeldezeitraum:

19.02.2018 bis 02.03.2018 für die Vollzeitklassen

Anmeldungen für die Berufsschule und für die Fachschule für Wirtschaft sind von dieser Frist nicht betroffen!

 

Öffnungszeiten des Sekretariats von:

Mo. bis Do.:  08:00 bis 15:00 Uhr

Fr.                08:00 bis 13:00 Uhr

 


HINWEISE: 

Registrierungen über gesi-online sind ab dem 01.02.2018 möglich. Die Anmeldung kann nur nach erfolgreicher gesi-online-Registrierung berücksichtigt werden.

Hier geht es zu den aktuellen Anmeldeformularen
 

 Eine Anmeldung für vollzeitschulische Bildungsgänge ist erst dann erfolgt, wenn die erforderlichen und vollständigen Anmeldeunterlagen an unserem Berufskolleg eingereicht worden sind. 

 


 

 
Drucken

Verstärkung für das Lehrerkollegium zum 01.02.2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

mein Name ist Jörg Beckmann, ich bin 'der Neue' an unserer Schule und ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit mit Euch! An dieser Stelle möchte ich mich für den herzlichen Empfang am ESBK und den tollen Eindruck bedanken, der mir durch die ersten Begegnungen vermittelt worden ist!

Meine Ankunft hier ist gleichzeitig auch der Abschied von Berlin, welcher mir aufgrund der vielen Freundschaften und Verbindungen in der Hauptstadt sicherlich nicht leichtgefallen ist. Aber noch größer ist die Freude auf die Rückkehr in meine alte Heimat und Geburtsstadt Gelsenkirchen. Und ich bringe einige Erfahrungen für Euch und den Unterricht mit, die ich in den letzten Jahren während meiner Tätigkeiten als Marketingverantwortlicher in diversen Unternehmen und Selbstständiger sammeln konnte. Meine Freude für den Lehrerberuf habe ich erst vor drei Jahren entdeckt, sodass man von später Berufung sprechen kann. Aber bekanntlich ist es nie zu spät, derjenige zu werden, der man schon länger hätte sein können (frei nach George Eliot).

In diesem Sinne betrachte ich Veränderungen grundsätzlich positiv, weil ich aus Erfahrung weiß, welches tolle Potenzial sich hierdurch entfalten kann, für mich selber und für die kommende Zusammenarbeit mit Euch.

Ich unterrichte Wirtschaft und Wirtschaftsinformatik.

Glückauf!

Jörg Beckmann

image001
 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Kooperationen und Projekte

allelogosfooter2.jpg
 

Aktuelle Termine

19.02.2018
Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2018/2019

ESBK & social networks

Zu Stayfriends...

logo_stayfriends

Zu Facebook... 

f logo