Link zum aktuellen Stundenplan gültig ab 29.10.2018
Die Schulverwaltung befindet sich nach den Herbstferien wieder in der Goldbergstraße 60.
Telefonische Krankmeldungen an das Sekretariat sind ab 07:00 Uhr morgens möglich.
Donnerstag, 15. November 2018
Start
  • 1030778b.jpg
  • 1030775b.jpg
  • DSC_0243b.jpg
  • 1030841b.jpg
  • 1030845b.jpg
  • 1030771b.jpg
  • DSC_0253b2.jpg
Drucken


         4. Volleyballturnier des Wirtschaftsgymnasiums - endlich Tradition


Nach dem großen Erfolg des Films „Typisch DeutschKurz vor den Herbstferien fand bereits zum vierten Mal das Volleyballturnier des Wirtschaftsgymnasiums statt.

Insgesamt zwölf Teams spielten mit, wovon zwei der Teams von den Gästen aus Norwegen gestellt wurden. Außerdem spielten auch in diesem Jahr wieder zwei Lehrerteams mit. Vor allem über das Mitspielen der Norweger freuten sich viele anwesende Schüler und Lehrer.

Bereits um 12:30 Uhr trafen die ersten Teams an den Sporthallen ein, um sich auf das bevorstehende Turnier vorzubereiten bzw. sich an dem Grillstand vor der Halle zu stärken. 

Es wurden zwei Gruppen gebildet, welche im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ in zwei Hallen die jeweiligen Gruppensieger ausspielten. Nach vielen packenden und spannenden Spielen zogen die Teams AH12B, AH13C, AH13A und Norwegen 2 in die Halbfinalspiele ein. Das Niveau der Spiele steigerte sich immer weiter, so dass viele schöne Spielzüge zu sehen waren. Schließlich behaupteten sich die Klassen AH12B und AH13A denkbar knapp und zogen in das Finale ein.

Das Spiel um Platz 3 entschied die Klasse AH13C gegen Norwegen 2. Im Finale lieferten sich die Teams ein hart umkämpftes Spiel, woraus die Klasse AH12B als Sieger hervorging. Herzlichen Glückwunsch!

Insgesamt lässt sich sagen, dass das Turnier von großer Motivation, aber auch großer Fairness geprägt war und somit einer erneuten Auflage im Jahr 2019 nichts im Wege steht!
 
Drucken

                                            Hjerteilig velkommen!


Hjerteilig velkommen!

Wir freuen uns auf den ersten Besuch von 22 Schülerinnen und Schülern sowie zwei Lehrern der Mysen Videregående Skole. Untergebracht werden die Gäste aus Norwegen bei den Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums.

Bei einem Informationsabend wurden die deutschen Teilnehmer jetzt auf den Austausch vorbereitet und sind gut gerüstet, wenn die Norweger am Montag am Flughafen in Düsseldorf ankommen. Über die üblichen Kommunikationsplattformen tauschen sich die Schülerinnen und Schüler bereits seit einigen Wochen miteinander aus. Jetzt lernen sie sich endlich auch bald persönlich kennen.

Ein ausführlicher Bericht folgt!

We are very looking forward to the first visit of 22 students and two teachers from Mysen Videregående Skole in Norway. The Norwegian guests will be accommodated by the pupils of the Wirtschaftsgymnasium.

At an information evening, the German participants have now been prepared for the exchange and are ready for the arrival of the Norwegians at Düsseldorf airport on Monday. The German and Norwegian pupils have already been in contact with each other for several weeks via the usual communication platforms. Now they are finally getting to know each other personally.

A detailed report will follow!

IMG 1767b

Hier geht es zum Bericht der WAZ vom 16.10.2018
 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Kooperationen und Projekte

allelogosfooter2.jpg
 

Aktuelle Termine

29.11.2018 15:30 - 19:00
Eltern- und Ausbildersprechtag
05.12.2018
Lehrerfortbildung (ganztägig)

ESBK & social networks

Zu Stayfriends...

logo_stayfriends

Zu Facebook... 

f logo